Datenschutzerklärung

1. Grundlagen

Diese Datenschutzerklärung betrifft alle Personen, die die Dienstleistungen von UNIGLOBE Pro Travel – Reisebüro Pro Travel Dr. Volker Uhlik e. U. nutzen. Wir informieren Sie damit über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch unser Unternehmen. Wir achten Ihre Privatsphäre und sind bestrebt, die gesetzlichen Vorgaben für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (EU-Verordnung Nr. 679/2016 (DSGVO), DSG 2000, DSG 2018 und TKG 2003) genau einzuhalten. Alle Ihre personenbezogenen Daten werden auf dieser Grundlage verarbeitet.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist das Unternehmen Reisebüro Pro Travel, Dr. Volker Uhlik e. U., 2340 Mödling, vertreten durch Dr. Volker Uhlik, Friedrich Schiller-Straße 4, Tel. +43 2236 205222, E-Mail vienna@uniglobe.at.

Mit der Nutzung unserer Dienstleistungen und der Erteilung von Einwilligungen im Sinne dieser Erklärung bestätigen Sie, dass Sie das 14. Lebensjahr vollendet haben und in der Lage sind, eine zulässige Einwilligung zu erteilen, oder dass bereits eine wirksame Einwilligung Ihres Erziehungsberechtigten oder Ihres Sachwalters vorliegt.

2. Angaben gemäß Art 13 DSGVO

Ihre personenbezogenen Daten, das sind insbesondere

• Ihre Stammdaten (Name, Vorname, Adresse, E-Mail Adresse, Telefonnummer),
• die Daten in Reisedokumenten (Passnummer, Passdaten, Geburtsdatum, ausstellende Behörde, Laufzeit),
• die Daten zu Zahlungsart und im Zusammenhang mit Zahlungen, insbesondere mit Zahlungskarten,
• die Destinationen, Hotels, Aufenthaltsdauer, Kontaktpersonen, Konditionen, Vielfliegernummer, und
• besondere Kategorien von Daten wie Gesundheitsdaten sowie Daten über besondere Bedürfnisse und zu Ehe/Partnerschaft,

werden für die Erfüllung unserer Dienstleistungen benötigt. Dazu gehören insbesondere Flugticketbuchungen, Buchungen von Reisen, Hotels, Gastronomie, Mietfahrzeugen, Transfers, Versicherungen, Events, Touren einschließlich Kundenanlage, Verrechnung und deren Überprüfung.
Diese Daten werden deshalb ausschließlich zum Zweck der Durchführung Ihrer Buchung von uns erhoben, gespeichert, verarbeitet und, soweit erforderlich, an Dritte – auch Dienstleister in Drittstaaten weltweit, einschließlich Länder, die unter Umständen nicht dasselbe Datenschutzniveau wie die Länder der Europäischen Union aufweisen, für die Erfüllung unserer Dienstleistungen übermittelt.

Profiling und automatisierte Entscheidungen setzen wir nicht ein.

Die Rechtsgrundlagen für diese Datenverarbeitungsprozesse sind

• die Erfüllung unserer vorvertraglichen und vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber,
• gesetzliche, vertragliche oder sonstige rechtliche Verpflichtungen unsererseits (z.B. Dokumentationsrechte und -pflichten nach dem Rechnungswesen, Steuer und Zollrecht, Vertragswesen, Meldewesen, Rechtsstreitigkeiten) sowie § 96 TKG und
• unsere berechtigten Interessen (z.B. die Verbesserung unseres Kundenservice, auch im Bereich der Direktwerbung oder die Wahrnehmung unserer eigenen rechtlichen Interessen),
• von Ihnen eingeholte Einwilligungen.

Die Dauer der Speicherung bemisst sich nach der Dauer unserer Geschäftsbeziehung und darüber hinaus nach den für uns geltenden gesetzlichen Aufbewahrungspflichten. Wir betonen, dass wir im Fall einer regelmäßigen Zusammenarbeit für unser bestmögliches Kundenservice bestrebt sind, Ihre bereits an uns übermittelten Kundenwünsche so gut zu kennen, dass wir Sie laufend und dauerhaft zufriedenstellen können.

Wenn Sie unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, erheben wir von Ihnen direkt oder indirekt, wenn Sie nicht selbst, sondern über Dritte, wie z.B. über Ihren Arbeitgeber, Familienangehörige, Freunde oder sonstige
Organisatoren buchen, die Details der Reiseleistung (wie Ankunfts- und Abreiseort und zeit, Fluglinie, Hotel, Autovermietung) und weitere Daten, die für den Abschluss Ihrer Buchungen erforderlich sind. Wir erheben gegebenenfalls auch besondere Kategorien von Daten, um besonderen Bedürfnissen des Reisenden gerecht werden zu können. In bestimmten Fällen benötigen wir auch die Pass- und/oder Visadaten des Reisenden. Wenn Sie Reisen für Ihre Mitreisenden buchen, erheben wir von diesen dieselben Datenkategorien. Ihre Kundendaten werden gegebenenfalls in Ihrem Reisendenprofil gespeichert, um eine effektive, fortgesetzte Berücksichtigung bei zukünftigen Buchungen und damit einen hohen Servicestandard zu gewährleisten.

3. Automatische Datenerfassung

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns übermittelt, erfasst:
• Browsertyp und -version
• verwendetes Betriebssystem
• Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
• Webseite, die Sie besuchen
• Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
• Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können. Nach der Auswertung werden diese Daten gelöscht.

4. Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Die Anmeldung, für die Sie Anrede, Familien- oder Firmenname sowie Ihre E-Mail Adresse bekanntgeben und Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters erteilen müssen, kann erst wirksam werden, wenn Sie einen Link zur Anmeldung, den Sie per E-Mail erhalten, bestätigen.
Das Newsletter Abonnement können Sie jederzeit über den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink stornieren oder senden Sie Ihre Stornierung bitte an die E-Mail-Adresse: news.vienna@uniglobe.at. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

5. Haftungsausschluss Website

Der Inhalt unserer Website wurde sorgfältig erstellt und mehrfach kontrolliert, für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen übernehmen wir jedoch keine Haftung. Ansprüche auf Schadenersatz wegen Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen, sind ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten uns das Recht vor, das Angebot oder Teile davon ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung der Website zeitweise oder endgültig einzustellen.
Der Inhalt und die Programmierung unserer Website sind urheber- und leistungsschutzrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung – auch auszugsweise – und öffentliche Wiedergabe, insbesondere das Kopieren von Texten, Grafiken und Fotos, ist ohne unsere vorhergehende schriftliche Zustimmung verboten.

6. Ihre Rechte

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, die von uns gespeichert werden, verlangen. Sie haben als Betroffener auch das Recht auf Widerruf, Auskunft, Löschung, Richtigstellung, Einschränkung und Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht unsererseits gegenübersteht.
Für nähere Informationen zu Ihren Rechten als Betroffener kontaktieren Sie uns bitte unter vienna@uniglobe.at. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Für Beschwerden ist als Aufsichtsbehörde die Österreichische Datenschutzbehörde (DSB), 1080 Wien, Wickenburggasse 8-10, zuständig.

7. Sonstiges

Wir haben organisatorische und technische Schutzmaßnahmen, die wir laufend evaluieren und bei Bedarf anpassen, implementiert, um Ihre von uns gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu schützen.
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern und an neue Entwicklungen anzupassen. Die neue Fassung gilt ab Bereitstellung auf unserer Website. Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung sowie unser Impressum ist jederzeit auf unserer Website www.uniglobeprotravel.at abrufbar.

V. 05/2018

UNIGLOBE Pro Travel - Friedrich Schiller Straße 4 - A-2340 Mödling - +43 (0)2236 205 22 20